Sonntag 21.03.2021 - 18.00 Uhr im Bockshorn Würzburg.

Costa Rica –Reise in den tropischen Garten Eden Tobias Hauser live

Ticket Reservierung

Kartentelefon 0931-460 60 66

Costa Rica –die „reiche Küste“ –trägt ihren Namen zu Recht. Immer mehr Menschen entdecken das grüne Juwel Zentralamerikas als sicheres und abwechslungsreiches Reiseland. Kein Wunder, denn es gibt fast nichts, was das tropische Kleinod seinen Besuchern nicht bieten könnte.

Tobias Hauser ging für seine neue Live-Reportage „Costa Rica –Reise in den tropischen Garten Eden“ zusammen mit der freien Journalistin Janine Böhm auf Entdeckungsreise und lernte dabei die unglaubliche Farben-und Formenvielfalt der Tropen kennen. In den letzten sieben Jahre arbeiteten sie an verschiedenen Reportagen und erkundeten dabei alle Regionen des Landes. Zu Fuß, auf dem Pferd und mit Kanus lernten sieartenreiche Tieflandregenwälder, moosbehangene Bergnebelwälder und die faszinierenden Trockenwälder kennen.

Sie bestiegen aktive Vulkane und entdeckten dabei azurblaue Flüsse, blubbernde Schlammlöcher und giftgrüne Kraterseen. Spannende Erzählungen, wie jene über die Massenankunft von Hunderttausenden Oliv-Bastardschildkröten an einem Strand der Halbinsel Nicoya, über die spektakulären Tauchreviere vor der Isla del Coco und über das Leben der indigenen Bevölkerung an der Grenze zu Panama, sind in einzigartigen Bildern dokumentiert.

Der Vortrag ist eine kenntnisreiche und höchst unterhaltsame Reportage, deren meisterhafte Bilder und sinnliche Musik den Zuschauer ergreifen und deren Berichte überraschen. Er bietet neben den landschaftlichen Highlights einentiefen Einblick in die Kultur der Costaricaner und berichtet fundiert auch von den Umweltproblemen des Landes. Ein einfühlsames und vielschichtiges Portrait der „reichen Küste“ Mittelamerikas.

© Bilder Tobias Hauser

Ticket Reservierung

Kartentelefon 0931-460 60 66



Refernt Tobias Hauser


Fotojournalist –Tobias Hauser „Es ist meine große Leidenschaft und Herausforderung, die vielen Facetten von Mensch und Natur in verschiedensten Ländern der Welt authentisch in Bildern einzufangen, alltägliches mit einem anderen Blick zu sehen und ungewöhnliche Perspektiven einzunehmen. Mitten aus dem Leben und dabei immer im Dialog mit den Menschen und ihrer Umgebung entstehen so meine Bilder, die unterhaltsam und ehrlich sind und großen Respekt vor Natur und Mensch zeigen. Mein Anspruch sind richtig gute, einzigartige Fotos. Dafür bin ich immer hautnah dran und zeige neben faszinierenden Naturschauspielen und Menschen durchaus auch die Schattenseiten.

Vita

•Tobias Hauser ist am 26.09.1969 in Waldshut-Tiengen geboren und lebt seit 30 Jahren in Freiburg im Breisgau.

• Nach seiner Ausbildung zum Energieanlagenelektroniker studierte er Lehramt (Mathematik, Technik und Sport) in Freiburg i.B., bevor er sich als Fotograf und Fotojournalist selbstständig machte.

• Hauser ist Autodidakt. Seine Liebe zur Fotografie entdeckte er auf einer Reise nach Amerika vor mehr als 30 Jahren. Seither hat er seinen ganz eigenen, fotografischen Stilentwickelt und ist seit über 20Jahren mit seinen eigenen Live-Reportagen in den großen Veranstaltungshäusern und bei renommierten Unternehmen im deutschsprachigen Raum präsent.

Seine Arbeiten

• Reportagen: Er produzierte Live-Reportagen über Kuba, Magie der Habanos, Costa-Rica, Neuseeland und die Philippinen.

• Illustrationen: Seine Arbeiten wurden in verschiedenen Magazinenveröffentlicht, wie zum Beispiel Nacional Geographic, Geo-Saison, HB Bildatlas, abenteuer und reisen, ADAC spezial usw.

• Publikationen: Seine Arbeiten wurden bereits in zahlreichen Verlagen als Bücher und Kalender veröffentlicht. Zuletzt erschien ein Bildband über Kuba im National Geographic Verlag und Costa Rica im Stürtz Verlag.

• Wirtschaft: Hauser hat bereits viele Industrieaufträge, Firmenportraits, Imagefilme und Imagebroschüren gemacht und erarbeitet dabei immer individuell ansprechende Lösungen.

• Veranstalter: Tobias Hauser ist der Gründer und Veranstalter des jährlich stattfindenden MUNDOlogia Festival und der MUNDOlogia -Reihe in Freiburg. Das größte Festival Mitteleuropas für Fotografie, Abenteuer und Reise und die MUNDOlogia - Reihe zieht jedes Jahr rund 45.000 Besucher an.

• Agentur: laifist eine der renommiertesten und international agierenden Agenturen für Fotos und Reportagenvertritt seine Arbeiten. Tobias Hauser ist Mitglied der Gesellschaft für Bild und Vortrag.

• Hauser lebt mit der freien Journalistin Janine Böhm in Freiburg und hat einen Sohn und eine Tochter.

www.tobias-hauser.de